BCS Logo

Budo Club Sinsheim e.V.

Ju-Jutsu Training Kindertraining Karate Training Fallschule Unsere Vizeweltmeister Judo Training Karate Training Ju-Jutsu Wettkampf Ju-Jutsu Training

Trainingsausfall wegen Covid-19

Das Wichtigste in der Übersicht (Stand 25.04.2020):

  • Frühester Trainingsbeginn 1. Juli 2020
  • Beiträge im 2. Quartal sind ausgesetzt
  • Jahreshauptversammlung entfällt
  • Unsere Dachverbände veröffentlichen Videos mit Trainingsmöglichkeiten für zu Hause. Alle Links findet ihr im Beitrag vom 25. April.

25.04.2020 - Trainingsmöglichkeiten für zu Hause

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

Unsere Dachverbände bieten inzwischen verschiedene Videos für das Heimtraining an. Wer also weitertrainineren möchte, kann sich da mal umschauen:

Viele Grüße und bleibt Gesund wünschen
der Vorstand und die Trainer des Budo-Club-Sinsheim

23.04.2020 - Verlängerung Trainingspause bis mindestens 30. Juni

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

Der Deutsche Ju-Jutsu-Verband hat den Sportbetrieb bis zum 30. Juni 2020 ausgesetzt. Dem möchten auch wir folgen und verlängern unsere Trainingspause dementsprechend um den gleichen Zeitraum.

Viele Grüße und bleibt Gesund wünschen
der Vorstand und die Trainer des Budo-Club-Sinsheim

19.04.2020 - Entfall Jahreshauptversamlung und Verlängerung Trainingspause bis mindestens 03. Mai

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

die geplante Jahreshauptversammlung am 25. April wird aufgrund der aktuellen Situation leider nicht stattfinden können und wird daher abgesagt. Sobald wir einen neuen Termin festlegen können, werden wir diesen bekannt geben.

Zudem müssen wir auch unsere Trainingspause verlängern. Frühester Trainingsbeginn ist aktuell der 4. Mai 2020.

Viele Grüße und bleibt Gesund wünschen
der Vorstand und die Trainer des Budo-Club-Sinsheim

11.04.2020 - Beitragsaussetzung 2. Quartal

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund des Trainingsausfalls hat sich der Vorstand des Budo Clubs entschlossen die Beiträge für das zweite Quartal 2020 auszusetzen.

Viele Grüße und bleibt Gesund wünschen
der Vorstand und die Trainer des Budo-Club-Sinsheim

13.03.2020 - Informationen zum Trainingsausfall

Hallo zusammen,

auch wenn wir im Verein noch keinen Fall von Corona haben, können wir uns als Sportverein mit hohem Körperkontakt der Verantwortung nicht entziehen. Unserer Vorstandschaft und den Trainern fällt es nicht leicht, aber wir haben uns entschieden ab sofort den Trainingsbetrieb einzustellen.

Nach aktueller Planung werden wir voraussichtlich bis zum Ende der Osterferien keine Training anbieten. Erster Trainingstag wäre nach derzeitigem Stand der 20. April 2020.

Auch der Mamatag, der am 14.03.2020 stattgefunden hätte, wird verschoben. Ein neuer Termin wir dann im Training bekannt gegeben.

Wir werden Euch auf dem Laufenden halten. Alle folgenden Informationen findet Ihr in unseren WhatsApp-Gruppen, auf Facebook oder hier auf der Webseite.

Viele Grüße und bleibt Gesund wünschen
der Vorstand und die Trainer des Budo-Club-Sinsheim

Judo

DJB

Judo kommt aus dem japanischen und bedeutet "sanfter Weg". Der Japaner Jigoro Kano (1860 - 1938) hat aus traditionellen Selbstverteidigungstechniken die moderne Sportart Judo entwickelt. Judo basiert darauf, die maximale Wirkung bei einem Minimum an Aufwand zu erzielen. Eine gleichzeitige Herausforderung für Geist und Körper. Damit bietet Judo die besten Voraussetzungen zur Entfaltung der eigenen Persönlichkeit.

Ein Zitat von Kano selbst erklärt dies ziemlich anschaulich:
"Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!"

Judo ist eine Sportart für Menschen in jedem Alter. Kinder können durch Judo Bewegung und Spiel lernen, während gleichzeitig ihre Körperhaltung trainiert und der Gesamtorganismus gestärkt wird. Bei Jugendlichen leistet Judo zudem einen wertvollen pädagogischen Beitrag, da neben dem Spaß am Sport auch ein positives Körpergefühl, Selbstvertrauen und Verantwortungsbewusstsein vermittelt werden. Erwachsenen bietet Judo bis ins hohe Alter vielseitige Bewegung mit viel Kommunikation und Geselligkeit. Damit verbunden ist ein intensives Herz und Kreislauftraining die ideale Gesundheitsprävention auch für ältere Menschen.

Die Abteilung Judo des Budo Club Sinsheim ist im Deutschen Judo Bund organisiert. Der Deutsche Judo Bund und seine Landesverbände organisieren Aus- und Weiterbildungen für Judosportler. Ebenso werden Talente bis in den Leistungssportbereich durch erfahrene Trainer gefördert. Seit den Olympischen Spielen in Tokio 1964 zählt Judo zu den olympischen Sportarten. Neben der sportlichen Ausbildung engagiert sich das Judo auch stark im Bereich der Jugendarbeit und der Stärkung und Förderung von Jugendlichen. Wir haben keine festen Einstiegstermine – wenn Du uns kennenlernen willst, komm einfach mal vorbei, bring Sportsachen und etwas zu trinken mit und nimm' unverbindlich an einer unserer Trainingseinheiten teil.

Wenn Du mehr über das Judo erfahren willst, folge einfach den Judo Links zu den Seiten der Dachverbände des Judo. Natürlich stehen Dir auch unser Abteilungsleiter und unsere Trainer für Fragen jederzeit zur Verfügung.