BCS Logo

Budo Club Sinsheim e.V.

Ju-Jutsu Training Kindertraining Karate Training Fallschule Unsere Vizeweltmeister Judo Training Karate Training Ju-Jutsu Wettkampf Ju-Jutsu Training

Trainingsausfall wegen Covid-19

Das Wichtigste in der Übersicht (Stand 25.04.2020):

  • Frühester Trainingsbeginn 1. Juli 2020
  • Beiträge im 2. Quartal sind ausgesetzt
  • Jahreshauptversammlung entfällt
  • Unsere Dachverbände veröffentlichen Videos mit Trainingsmöglichkeiten für zu Hause. Alle Links findet ihr im Beitrag vom 25. April.

25.04.2020 - Trainingsmöglichkeiten für zu Hause

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

Unsere Dachverbände bieten inzwischen verschiedene Videos für das Heimtraining an. Wer also weitertrainineren möchte, kann sich da mal umschauen:

Viele Grüße und bleibt Gesund wünschen
der Vorstand und die Trainer des Budo-Club-Sinsheim

23.04.2020 - Verlängerung Trainingspause bis mindestens 30. Juni

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

Der Deutsche Ju-Jutsu-Verband hat den Sportbetrieb bis zum 30. Juni 2020 ausgesetzt. Dem möchten auch wir folgen und verlängern unsere Trainingspause dementsprechend um den gleichen Zeitraum.

Viele Grüße und bleibt Gesund wünschen
der Vorstand und die Trainer des Budo-Club-Sinsheim

19.04.2020 - Entfall Jahreshauptversamlung und Verlängerung Trainingspause bis mindestens 03. Mai

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

die geplante Jahreshauptversammlung am 25. April wird aufgrund der aktuellen Situation leider nicht stattfinden können und wird daher abgesagt. Sobald wir einen neuen Termin festlegen können, werden wir diesen bekannt geben.

Zudem müssen wir auch unsere Trainingspause verlängern. Frühester Trainingsbeginn ist aktuell der 4. Mai 2020.

Viele Grüße und bleibt Gesund wünschen
der Vorstand und die Trainer des Budo-Club-Sinsheim

11.04.2020 - Beitragsaussetzung 2. Quartal

Hallo liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund des Trainingsausfalls hat sich der Vorstand des Budo Clubs entschlossen die Beiträge für das zweite Quartal 2020 auszusetzen.

Viele Grüße und bleibt Gesund wünschen
der Vorstand und die Trainer des Budo-Club-Sinsheim

13.03.2020 - Informationen zum Trainingsausfall

Hallo zusammen,

auch wenn wir im Verein noch keinen Fall von Corona haben, können wir uns als Sportverein mit hohem Körperkontakt der Verantwortung nicht entziehen. Unserer Vorstandschaft und den Trainern fällt es nicht leicht, aber wir haben uns entschieden ab sofort den Trainingsbetrieb einzustellen.

Nach aktueller Planung werden wir voraussichtlich bis zum Ende der Osterferien keine Training anbieten. Erster Trainingstag wäre nach derzeitigem Stand der 20. April 2020.

Auch der Mamatag, der am 14.03.2020 stattgefunden hätte, wird verschoben. Ein neuer Termin wir dann im Training bekannt gegeben.

Wir werden Euch auf dem Laufenden halten. Alle folgenden Informationen findet Ihr in unseren WhatsApp-Gruppen, auf Facebook oder hier auf der Webseite.

Viele Grüße und bleibt Gesund wünschen
der Vorstand und die Trainer des Budo-Club-Sinsheim

Kontakt

Egal ob für Fragen, Anregungen oder Kritik - hier kannst Du uns schreiben. Solltest Du eine Kontaktaufnahme per Post bevorzugen, so sende diese bitte an die im Impressum genannte Adresse. Bei unserem Dojo handelt es sich um eine öffentliche Sporthalle, weshalb uns Post möglicherweise nicht erreicht.

Da das Kontaktformular momentan keine Emails an uns sendet, bitten wir Dich deine Frage entweder direkt im Training an unsere Trainer zu stellen oder eine Email an webmaster@budo-club-sinsheim.de zu senden. Unser Webmaster wird diese dann an den entsprechenden Empfänger weiterleiten.

Leider kam es bei unserem Kontaktformular seit unbekannter Zeit zu einem Fehler. Dadurch wurde dem Besucher zwar angezeigt, dass das Formular erfolgreich an uns gesendet wurde, die Emails kamen jedoch nie an. Dadurch war es uns leider auch nicht möglich auf die Anfragen zu reagieren. Wir bitten dies zu entschuldigen.
Solltest Du uns in letzter Zeit eine Anfrage über das Kontaktformular gesendet haben und keine Antwort erhalten haben, so sende diese bitte nochmals an webmaster@budo-club-sinsheim.de. Unser Webmaster wird die Anfrage dann weiterleiten.